Jobs

Nebenverdienst

Servicekraft (m/w) auf Minijob Basis

Du bist aufgeschlossen und kontaktfreudig, hast eine hohe Affinität zu Sport und Lust auf einen Nebenjob im Fitnessstudio? Wir suchen motivierte Mitarbeiter/innen für den Service-, und Trainingsbereich im Fitnessstudio auf 450€ Basis. Bei Interesse bitte eine kurze, aussagekräftige und schriftliche Bewerbung an per Email an den Standort deiner Wahl. Die Kontaktdaten unserer Standorte findest du unter der jeweiligen Clubsseite.
Wir freuen uns auf deine Bewerbung!
Dein SPORTPARK CITYCLUB Team

 

  

Ausbildung/Duales Studium im Sportpark

Dualer Bachelor Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie

Bei dem dualen Bachelor-Studiengang Fitnesswissenschaft und Fitnessökonomie (B.A.), kombinierst du eine betriebliche Ausbildung (drei Jahre) mit einem akademischen Fernstudium (sieben Semestern). Während der gesamten Studienzeit arbeitest du uns im Fitnessclub und wirst dort von Beginn an ins Tagesgeschäft integriert.

Nach Abschluss des Studiums bist du in der Lage:
* Zentrale ökonomische Zusammenhänge in Fitness- und Gesundheitsunternehmen zu erkennen und zu verstehen,
* Fitness- und gesundheitsorientierte Betreuungskonzepte zu entwickeln
* Kundenindividuelle Trainingsprogramme zu planen, umzusetzen und zu optimieren
* Den Trainingsbereich, den Verkauf und zentrale Geschäftstätigkeiten in Gesundheits- und Fitnesseinrichtungen operativ, strategisch und eigenverantwortlich zu leiten


Inklusive:
B-Lizenz "Fitnesstraining"
A-Lizenz "Medizinisches Fitnesstraining"
B-Lizenz "Sporternährung"
A-Lizenz "Koordinationstraining"
A-Lizenz "Ausdauertraining"
A-Lizenz "Leistungs- und Gesundheitsdiagnostik"
Bis zu 5 weitere Lizenzen (je nach Wahlmodul)

 

Ausbildung zum Sport- und Gesundheitstrainer/Sport- und Fitnessbetriebswirt

Die Ausbildung Sport- und Gesundheitstrainer (IST)/ Sport- und Fitnessbetriebswirt (IST) vermittelt über 3 Jahre berufsqualifizierendes Know-how aus den Bereichen:

* Anatomie, Physiologie, Trainings- und Bewegungslehre
* Kundenorientierung, Marketing
* Betriebswirtschaftslehre, EDV, Personalmanagement

Zudem besteht die Möglichkeit die Prüfung zum Sport- und Fitnesskaufmann/-frau bei der IHK abzulegen.
Integriert in die Ausbildung sind u.a. Trainerlizenzen, Ernährungslizenz, sowie Zertifikate im Bereich Cardio-Instructor, Sales- und Servicemanagement etc.

www.ist.de/sport-und-fitnessbetriebswirt

 

Duale Ausbildung Sport- und Fitnesskauffrau/-kaufmann

Als Sport- und Fitnesskaufmann kennst du dich mit den verschiedensten Sportarten und Fitnessgeräten aus. Zu deinen Aufgaben gehört es, Konzepte für neue Sportangebote zu erarbeiten, Kunden zu beraten und zu betreuen und deren Daten zu verwalten. Auch die Planung und Durchführung von Veranstaltungen gehört dazu. Weil die Sport- und Fitnessbranche sehr schnelllebig ist und es ständig neue Trends gibt, ist es wichtig, immer auf dem Laufenden zu sein und über die neusten Trends Bescheid zu wissen.

www.fitnessausbildung.de

 

Bachelor of Arts Fitnessökonomie

Der Studiengang qualifiziert zur Führungskraft, die Fitness- und Gesundheitsunternehmen auf strategischer und operativer Ebene leitet und für das Personalmanagement sowie für die Konzeption und Umsetzung von Fitnessprogrammen zuständig ist.

www.dhfpg.de/bachelor